Vorwort
I) Was ist ein Bild?
II) Der Beginn der digitalen Ästhetik
III) Zum Verhältnis von Ölfarbe und Binärcode heute – die Frage nach spezifischen Merkmalen des Mediums
IV) Versuch einer neuen Kategorisierung digitaler Bilder: Kunst to drag and drop
V) Bewertung des Modells
P.S. Schluss oder Research als Mittel zum digitalen Bild
Gesamtansicht der Gliederung im Textfenster